Wechsel im Präsidentenamt

Berthold Popadiuk ab Juli neuer Präsident des LC Borsdorf-Parthenaue

Abweichend vom regulären Kalenderjahr beginnt das “Lionsjahr” jeweils am 01. Juli eines Jahres und endet am 30.06. des Folgejahres. Traditionsgemäß lädt der scheidende Präsident aus diesem Anlass die Clubmitglieder und ihre Partner zu sich nach Hause ein, um zum einen herausragende Ereignisse während der Präsidentschaft zu würdigen und zum anderen die Entwicklung des Clubs zu bewerten.

Der scheidende Präsident Dr. Hans-Thomas Schmidt ging in der gebotenen Kürze auf die Highlights des zu Ende gehenden Lionsjahres ein und dankte den Mitstreitern im Vorstand und den Clubmitgliedern für die jederzeit konstruktive Unterstützung. Er sehe den Club weiterhin auf einem guten Weg. Das Amt habe er mit großer Freude wahrgenommen. Dies wünsche er auch seinem Nachfolger Berthold Popadiuk, dem er nun als Zeichen der neuen Würde die Präsidentenglocke überreiche.

Präsidentenwechsel 2009

Berthold Popadiuk dankte den Lionsfreunden für den Vertrauensvorschuss, der ihm mit der Wahl zum Präsidenten entgegengebracht wurde. Er hoffe, während seiner Präsidentschaft diesem Vertrauen gerecht werden zu können. Er ging dann auf die Ziele ein, die er sich gesetzt habe, um den Club zu festigen und weiter voranzubringen.

Mit der Bekanntgabe des Programms für das 2. Halbjahr 2009 endete der offizielle Teil des Abends, der inoffzielle ging weit über die Mitternachtsstunde hinaus.

programm-2-halbjahr-2009