Einsatz für einen guten Zweck!

Borsdorfer Lions mit im Boot!
Beinahe wäre das schon traditionelle Inselfest in Borsdorf im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen. Der Bauhof der Gemeinde aber hat es möglich gemacht, dass zahlreiche Familien auch in diesem Jahr auf Spiel und Spaß nicht verzichten mussten.
Für Speis und Trank sorgten die Borsdorfer Lions und der Vorsitzende des Fördervereins, Dr. Michael Kleine-Hartlage, konnte vom Erlös 500,00 € an die vom Wasser heimgesuchte Kindertagesstätte “Kinderland” in Zweenfurth überweisen. Eine wirksame Hilfe, um die Wiederherstellung der uneingeschränkten Bespielbarkeit der Außenanlage zu unterstützen.

Gute Stimmung am Verkaufsstand der Lions!