Clubabend mal anders – mit Nachtwächter Bremme in Leipzigs Innenstadt unterwegs

Pünktlich mit dem Glockenschlag der Nikolaikirche ging die Tour los, vorbei an vielen schönen Gebäuden, die in der abendlichen Beleuchtung noch viel schöner wirken. 90 Minuten unterhaltsame Zeitreise vergingen wie im Fluge. Gerne hätten wir den mit viel Humor vorgetragenen Geschichten und Geschichtchen des Nachtwächters noch länger zugehört.

Schauen Sie doch einfach mal bei https://www.leipzig.travel/blog/nachtwaechter-bremme/ herein. Dort erfahren Sie mehr und werden sich auch als Leipziger angesprochen fühlen, einen Rundgang mit Nachtwächter Bremme zu buchen.

Am Ende des Rundgangs hatte Präsident Thorsten Reichel noch eine Überraschung parat. Überreichte er doch an Lionsfreund Olaf Bendrat die Silberne Centennial-Auszeichnung für erfolgreiche Mitgliederwerbung.

Bild 1

Eintreffen der Lionsfreunde und Gäste vor der Nikolaikirche

Bild 2Nachtwächter Bremme, Olaf Bendrat, Thorsten Reichel

 

Text und Bilder: Olaf Bendrat